Grüner Star (Glaukom)

Bei Ihnen wurde die Notwendigkeit einer Glaukom-Operation festgestellt. Heutzutage gibt es sehr viele verschiedene Operationsmöglichkeiten, sodass individuell sehr genau geguckt werden muss, welches Verfahren für welches Auge am besten geeignet ist. Folgende Verfahren werden von uns häufig durchgeführt:

Iridektomie

Bei einer Sonderform des Grünen Stars, dem sog. Engwinkelglaukom, ist die Zirkulation des Kammerwassers durch einen zu engen Kammerwinkel stark eingeschränkt. Dadurch kann es akut zu einem sehr hohen Augendruck kommen, dem sog. „Glaukomanfall“, bei dem man im schlimmsten Fall erblinden kann.

Bei der Operation wird ein kleines Loch in die Regenbogenhaut geschnitten, dadurch kann das Wasser dann wieder problemlos von der hinteren in die vordere Augenkammer fließen.

Dieser Eingriff kann problemlos in örtlicher Betäubung durchgeführt werden.